Wir haben nach Rücksprache beschlossen, die Rubrik SAG-BAR aufzugeben und durch die Rubrik MAL-BAR zu ersetzen.

 

SAG-BAR sollte zu Kommentaren anregen, die dann immer auch sofort öffentlich sind. Kommentare, so der Wunsch, sollten erst einmal direkt an Jürgen gehen – über die Rubrik KONTAKT und so bleibt jeder

Kommentar erst einmal ein wenig privater – und kann dann auf Wunsch jederzeit in der DENK-BAR allgemeiner zugänglich gemacht werden. Vielleicht kann sich auf diese Weise auch eine Diskussion wichtiger Aspekte ergeben.

 

Und mit der MAL-BAR erhoffen wir auch Beteiligung der Nutzer und Nutzerinnen – Bilder, Abbildungen, Cartoons sind erwünscht.